Iran

Im Mai war das Ehepaar Fessler für knappe vier Wochen mit unseren beiden Guides Aidin und Shima im Geländewagen in Iran unterwegs.

Ihre Route führte Sie nach Yazd, Shiraz, Isfahan, Hamedan, zum Kaspischen Meer und schließlich bis nach Tabriz. Im Geländewagen unterwegs, übernachteten sie in den schönsten Landschaften – in den Wüsten Dasht-e Kavir und Dasht-e Lut, im Zagros-Gebirge und im Elburs-Gebirge in Zelten.

„Aidin ist ein hervorragender, organisationstalentierter Reiseleiter und Fahrer. Erheblichen Zugewinn brachte die Reise durch die Begleitung seiner Frau Shima, die über recht gute Englisch-Kenntnisse verfügt. Sie kümmerte sich rührend und herzlich um meine, an Durchfall und Erbrechen erkrankte Frau, während der ersten Woche. Als Team sind die beiden hervorragend.

Ferner haben beide sehr gute Kenntnisse über Land, Leute und Geschichte und wir hatten einen riesen großen Spaß zusammen auf dieser Reise!“

Diese Bilder von der Reise haben uns Aidin und Shima geschickt:

 

Weitere Informationen zu dieser Reise finden Sie unter: Iran Individuell: Umfassende Rundreise für Entdecker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor: Gianna Platten