Zieht es auch Sie in diesem Jahr wieder in die Wüste, oder in die majestätischen Gebirge Zentralasiens? Auf unserer Website finden Sie alle aktuellen Termine für unsere außergewöhnlichen Expeditionen und Trekkings – ob in die unbekannten Sandwüsten des Iran und Turkmenistans, oder die Hochgebirge des Pamirs, ob in die Rub al-Khali oder die Taklamakan, ob entlang des Karakorum Highways oder der Seidenstraße.

Für Schnellentschlossene haben wir hier ein ganz besonderes Angebot: Buchen Sie jetzt Ihre Gruppenreise und wir gewähren Ihnen einen Frühbucherrabatt.

Er beträgt 6% vom Basis-Reisepreis, und kann sogar noch mit unserem Stammkundenrabatt kombiniert werden.

Den Bonus bekommen all jene geschenkt, die sich bis zum 15.02.16 für eine der nomad-Gruppenreisen direkt bei uns als Veranstalter anmelden.

Die Auswahl ist groß, egal ob Sie Trekkings, Expeditionen, oder Rundreisen bevorzugen. Schauen Sie gleich auf unserer Website nach und sichern Sie sich jetzt Ihren Buchungsvorteil!

Wie wäre es zum Beispiel mit einer unserer Wüstenreisen im Iran? Bei diesen Geländewagenexpeditionen erleben Sie die unglaublich vielfältigen Wüstenlandschaften im Iran – gemeinsam mit einen absoluten Wüstenkenner und ganz exklusiv, denn wir sind der einzige Veranstalter weltweit, der Querungen der Wüste Lut anbietet. Februar und März sowie der Herbst bis in den Winter hinein sind die besten Reisezeiten.

iran-73

Oder Sie kommen mit in die gleichermaßen unbekannte Wüste Karakum in Turkmenistan. Sie erwarten die wild erodierten Kalksteinwüste im Westen, und ausgedehnte Sanddünenfelder – durchschnitten von antiken Flussbetten, an denen die Ruinen längst vergessener Städte liegen. Dorthin reist man am besten im April und Mai, um das Frühjahr in der Wüste mit zahllosen winzigen Blütenteppichen auf den Dünen mitzuerleben.

MS_0154_web

Im Hochsommer können Sie unter anderem zwischen einem Pferdetrekking in den unberührten Wäldern des iranischen Nationalparks Golestan, einem Trekking mit den Bakhtiari-Nomaden im Zagros-Gebirge, oder Expeditionen entlang des berühmten Pamir-Highways durch Tadschikistan und des Karakorum-Highways in Pakistan wählen. Mai und September sind optimal für den Golestan-Nationalpark, während die Hochlagen des Zagros, des Pamir und des Karakorum nur im Sommer – also zwischen Juni und September – angenehm warm sind.

IMG_2523_web

Oder zieht es Sie in die Rub al-Khali und an den Indischen Ozean? Dann reisen Sie gemeinsam mit dem Omani Ibrahim al-Balushi im Sultanat Oman und sind Gast im sichersten und gastfreundlichsten Land Arabiens. Hier ist das Winterhalbjahr optimal, also die Zeit zwischen Mitte Oktober und März.

IMG00084-ibrahim

Gerne beraten wir Sie zu ihrer idealen Reise!

 

Und nicht vergessen: Unser Jubiläumsrabatt gilt nur noch bis zum 15. Februar 2016!

Autor: Rahul Sisodia