Ringwettkampf während des Nowruz Frühlingsfestes in Usbekistan

Nowruz, der Frühjahrsbeginn, wird in allen Ländern Zentralasiens mit Inbrunst gefeiert. In Usbekistan gehören bunte Dorffeste dazu. Hierbei wird getanzt und musiziert, gemeinsam gekocht und gegessen, und es werden Wettbewerbe veranstaltet. Traditionell ist in Usbekistan das Kupkari – eine Art Polo zu Pferde – besonders beliebt. Auch Ringerwettkämpfe und – offenbar in der sozialistischen Zeit favorisiert – Theaterwettkämpfe sind ebenfalls fester Bestandteil der Feierlichkeiten. Erleben Sie die alten, besonders im Hissar- und Nurata-Gebirge Usbekistans noch lebendigen Traditionen mit! Sie wohnen bei Familien und sind als Gäste auf den Dorffesten herzlich willkommen.

Kupkari in Usbekistan

Usbekistans Handwerk

Blick auf den Registan Platz in Samarkand (Usbekistan)

Am frühen Abend erstrahlen der Registan in Samarkand in einem märchenhaften Licht

Unsere komfortable Rundreise in Usbekistan führt Sie außerdem zu den architektonischen Höhepunkten der Seidenstraße in Samarkand, Schahr-e Sabs und nach Buchara. Neben prachtvollen Baudenkmälern stehen zudem die uralten Handwerkstraditionen der Region auf dem Programm. Usbekistans Handwerker tragen das Erbe aus der Zeit der Khane immer noch in sich, seien es die Teppich-Knüpfer in Boysun, die Ikat-Weber in Buchara oder die Seidenpapier-Hersteller in Samarkand – es kommt zu spannenden Begegnungen in den Werkstätten und Manufakturen Usbekistans. Insbesondere der Bummel über betriebsame Märkte zeigt, dass sich die traditionellen Handwerksprodukte durchaus gegen billige Importwaren durchsetzen können.

Handwerkskunst in Usbekistan

Stickereien werden auch heute oft per Hand angefertigt

Die Highlights dieser Reise

    Zum Frühlingsfest Nowruz ins Hissar-Gebirge: Kupkari und Ringwettkämpfe gemeinsam mit den Usbeken feiern
    Glanzlichter der Seidenstraße in Samarkand, Schahr-e Sabs & Buchara
    Wüstenerlebnis in der Kyzylkum mit eintägigem Kameltrekking
    Wanderungen zu kleinen Dörfern in den Nurata-Bergen
    Unterbringung in ausgewählten Mittelklassehotels und bequemen Gasthäusern
    Besuch bei Teppichknüpfern, Webern, Töpfern und Seidenpapier-Herstellern

Außerdem bleiben Ihnen durch die bequemen Zugfahrten von Samarkand nach Derbent und wieder zurück langen Transfers auf den schlechten Straßen erspart.

Frühling in Usbekistan

Zum Nowruz-Frühlingsfest nach Usbekistan reisen

Weitere Informationen und den detaillierten Reiseverlauf finden Sie hier!

Unsere nächste Reise zum Nowruz-Frühlingsfest findet vom 14. März bis zum 29. März 2020 statt.
Für zusätzliche Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit per E-Mail unter info@nomad-reisen.de oder telefonisch unter der 0221 – 669625-0 zur Verfügung.

Unsere Fotostory zum Nowruz-Frühlingsfest gibt Ihnen weitere Einblicke in die usbekischen Traditionen.

Autor: Nadja Brenning