Welches sind die sichersten und besten Wege zum Bezahlen in Äthiopien? Kann ich Bargeld einführen? Wo tausche ich am besten Geld? Gerade in wenig besuchten Ländern wie Äthiopien ist eine vorbereitende Planung besonders wichtig. Gerade Geldfragen sollten sorgfältig geklärt werden. Deshalb haben wir für Sie wichtige Informationen und Tipps zum Thema „Bezahlen in Äthiopien“ zusammengestellt.

Währung

Zum Bezahlen in Äthiopien ist die Landeswährung, der Äthiopische Birr (ETB), gängig. Unterteilt wird der ETB in 100 Santim. Für einen 1€ erhalten Sie 35 Birr (Stand Januar 2020).

Wie viel Fremdwährung darf ich zum Bezahlen in Äthiopien mitnehmen?

Maximal 200 ETB dürfen Sie bei der Ein- und Ausreise mit sich führen. Alle Fremdwährungen, die den Wert von umgerechnet 3 000 US$ Dollar überschreiten, müssen bei der Einreise deklariert werden. Bei der Ausreise muss die Herkunft von Fremdwährungen über einem Wert von 3 000 US-Dollar nachvollziehbar sein. Deshalb bewahren Sie bitte alle Einfuhrnachweise oder Bankbelege auf. Alle Angaben beziehen sich jeweils auf eine Person.

Bezahlen in Äthiopien

Wie funktioniert der Geldwechsel?

Zum Bezahlen in Äthiopien ist es unerlässlich, Bargeld für die gesamte Reise in Äthiopischen Birr mit sich zu führen. Denn das einzige zuverlässige Zahlungsmittel außerhalb von Addis Abeba ist Bargeld in der Landeswährung. Nur in der Hauptstadt und sehr wenigen anderen Städten ist ein Geldwechsel möglich. Das gilt auch für bargeldloses Zahlen. Getauscht werden können Euro und US-Dollar. Das Wechseln auf dem Schwarzmarkt birgt hohe Risiken. Deshalb wenden Sie sich bitte nur an lizensierte Wechselstuben und Banken. Gerade gegen Ende der Reise sollten Sie nur wirklich benötigtes Geld umzutauschen. Denn ein Rücktausch ist nur bis 50 US$ möglich. Reiseschecks sind weltweit rückläufig. Infolgedessen werden sie in Äthiopien schon heute nicht mehr akzeptiert.

Unsere Reisen nach Äthiopien
Wir bieten Gruppen- und Individualreisen nach Äthiopien an. Unsere Angebote finden Sie hier.

Wie und wo kann ich Geld abheben?

Geld abheben mit EC- oder Kreditkarte ist nur in Addis Abeba möglich. Geldautomaten finden Sie in Banken und Hotels. Bei beiden Karten benötigen Sie einen PIN. Bedenken Sie die dabei anfallenden Gebühren. Bei EC-Karten belaufen sie sich je nach Ihrem Geldinstitut auf 5 – 10 €. Diese Gebühr ist unabhängig von Ihrem abgehobenen Betrag. Nicht jede EC-Karte ist überall nutzbar. Klären Sie bitte deshalb frühzeitig zu Hause mit Ihrer Bank, ob Ihre Karte für Äthiopien erst freigeschaltet werden muss. Bei Kreditkarten werden die Gebühren prozentual vom Abhebebetrag  berechnet. Sie bewegen sich in einem Rahmen von 1 – 4% (je nach Kreditkartenvertrag). Die höchste Akzeptanz erfährt VISA. Abhebegebühren können Sie vermeiden mit der Nutzung einer Reisekreditkarte. Diese werden von einigen Direktbanken und anderen Online-Anbietern ausgestellt.

Geht das Bezahlen in Äthiopien bargeldlos?

Bargeldlos zahlen ist beim Bezahlen in Äthiopien kaum möglich. EC-Karten werden hierfür gar nicht akzeptiert. Lediglich große Hotels in Addis Abeba und Fluggesellschaften sind manchmal auf Kreditkarten eingerichtet. Das einzige zuverlässige Zahlungsmittel ist Bargeld in der Landeswährung Birr.

Bezahlen in Äthiopien

Äthiopisches Taxi

Was kosten Übernachtung und Essen?

Vielleicht möchten Sie unsere Reise in den Norden Äthiopiens verlängern. Dann müssen Sie mit folgenden Kosten rechnen (Stand Januar 2020). In Addis Abeba kostet eine Nacht im DZ eines 5-Sterne-Hotel im Durchschnitt 210€. Die Preisspanne zwischen den unterschiedlichen Hotels ist jedoch mit 100€ – 360€ sehr hoch. Das Gleiche gilt für 3-Sterne-Hotels. Durchschnittlich müssen Sie für eine Nacht im DZ ca. 50€ veranschlagen. Hier finden Sie eine Preisspanne von 30€ – 60€.
Eine Mahlzeit in einem einfachen Restaurant kostet etwa 2,40€. Ein Drei-Gänge-Menü für zwei Personen in einem Mittelklasse-Restaurant sollten Sie mit 16€ veranschlagen. Für eine 1,5l-Flasche Wasser bezahlen Sie im Laden 0,60€. (Stand Januar 2020)

Was kosten Benzin und öffentlicher Transport?

Ein Liter Benzin kostet in Äthopien 0,70€. Eine Busfahrkarte beläuft sich auf 0,20€. Eine 4 km lange Taxifahrt wird mit ca. 6€ veranschlagt. (Stand Januar 2020)

Weitere Informationen
Sind Sie neugierig geworden? Bei Fragen oder Anliegen zu unseren Entdeckerreisen nach Äthiopien wenden Sie sich gerne an Sebastian Unrecht unter 0221 – 66962515 oder per Mail unter s.unrecht@nomad-reisen.de
Autor: Vivien Franke