Wie bezahle ich in Oman: Omanische Rial

Bargeld, Kreditkarte oder sogar EC-Karte? Sie haben gerade Ihre Reise nach Oman gebucht und fragen sich nun: Wie bezahle ich in Oman? Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie vor Ort am besten bezahlen und Geld abheben, dann finden Sie hier alle Informationen, Tipps und Hinweise zum Bezahlen in Oman.

Wie bezahle ich in Oman?

Die omanische Währungseinheit ist der Omani Rial (OMR), der in 1000 Baiza (BZ) unterteilt ist. Der OMR ist frei konvertierbar und fest an den US-Dollar gekoppelt.

Wechselkurs im Winter 2019: 1 OMR = 2,35 Euro; 1 Euro = 0,43 OMR

Es empfiehlt sich die Mitnahme von Euro in Form von Banknoten. In allen größeren Städten können Sie problemlos Geld wechseln. Reiseschecks (bspw. American Express) sollten Sie nur für nicht vorhersehbare Notfälle mit sich führen. Achten Sie bei der Mitnahme von Banknoten auf unbeschädigte Scheine. Neben Banken und den großen Hotels kann man insbesondere bei den sogenannten (offiziellen) moneychangern, die man in den Souqs findet, zu einem etwas günstigeren Kurs tauschen. Euroschecks werden nicht akzeptiert.

In Oman mit Kreditkarte zahlen: Geld abheben und bezahlen

Mit Kreditkarte (Visacard, Master-/Eurocard und American Express) kann man in größeren Geschäften, Hotels, Restaurants und bei Autovermietern zahlen und in Banken recht günstig Rial erhalten. Benötigt wird dazu nur die PIN-Nummer Ihrer Kreditkarte. Normalerweise berechnet Ihr Kreditkarteninstitut jedoch ein Auslandseinsatzentgelt. Dieses variiert zwischen 1 und 4 Prozent der abgehobenen Summe. Genauere Informationen darüber können Sie bei Ihrem Kreditkarteninstitut einholen. Besonders beim Besuch von traditionellen Souqs empfehlen wir die Mitnahme von Bargeld, da die Zahlung per Kreditkarte dort in der Regel nicht möglich ist.

Kann ich in Oman mit einer EC-Karte bezahlen?

An den meisten Geldautomaten in Oman lässt mit einer EC-Karte von Maestro oder Cirrus ganz normal Geld abheben. Auch hier wird ein Auslandseinsatzentgelt fällig, was zwischen 5 und 10 Euro pro Abhebung liegt. Die genaue Höhe erfragen Sie bitte ebenfalls bei Ihrer Bank. Mit Karten von V-Pay können Sie in Oman jedoch kein Geld abheben, da dieses Kartenformat nur innerhalb der EU akzeptiert wird. Sind Sie Besitzer einer solchen Karte, empfiehlt es sich, die EC-Karte gar nicht erst einzupacken. Denn das bargeldlose Bezahlen in Oman funktioniert ausschließlich per Kreditkarte.

Was kostet ein Hotel in Oman?

Die Lebenshaltungskosten in Oman sind, besonders auf Lebensmittel bezogen, geringer als in Deutschland. Dennoch ist Oman kein Billig-Reiseland. Die Hotels gehören fast alle zur Mittel- bis Luxusklasse und liegen preislich meist auf europäischem Niveau. Doppelzimmer im 5-Sterne-Hotel ab 120 OMR (ca. 240 Euro), Mittelklassehotels ab 60 OMR (120 Euro), ›Rest Houses‹ und einfache Hotels ab 20 OMR (40 Euro); Wüstencamps je nach Ausstattung zwischen 40 und einigen hundert OMR je Doppelzimmer bzw. Zelt. Entsprechend teuer sind auch Mahlzeiten in den Hotels. Ein 3-Gänge Menü bekommen Sie ab 30 Euro, Buffet ab etwa 20 Euro. Ein Bier wird Sie dort 5 – 7 Euro kosten, eine Flasche Wein ab 25 Euro.

Ein ordentliches Mittagessen in einem landestypischen Restaurant bekommt man z.B. schon für etwa 5 Euro, einen Tee oder Kaffee im Coffeeshop für etwa 50 Cent. Die Anhebung der Mindestlöhne in Oman im Jahr 2013/14 hat zu einer deutlichen Verteuerung im Land geführt. Dadurch bewegen sich große Supermarktketten (z.B. Lulu Hypermarket) auf einem ähnlichen Preisniveau wie in Deutschland. Für einen Softdrink (Dose) zahlen Sie 50 bis 70 Cent, gleiches gilt für Mineralwasser (1 Liter). Eine Packung Zigaretten kostet 5 bis 6 Euro.

Was kostet Benzin in Oman?

Besonders interessant für unsere Gäste auf Selbstfahrerreisen durch Oman sind die Benzinpreise. Aufgrund des Ölreichtums ist Benzin im Vergleich zu Deutschland sehr günstig. Für einen Liter bezahlen Sie umgerechnet etwa 50 Cent. Sollten Sie doch auf ein Taxi zurückgreifen wollen, sollte Sie pro Kilometer in Muscat nicht mehr als ca. 70 Cent bezahlen. Ein Busticket innerhalb von Muscat kostet ebenfalls ca. 70 Cent.

Weitere Fragen und Informationen

Konnten wir Ihre Fragen zum Thema „Wie bezahle ich in Oman“ beantworten? Hier finden Sie Informationen zur passenden Kleidung für Oman. Hier finden Sie alles rund ums Thema Telefonieren in Oman. Wenden Sie sich bei Fragen oder sonstigen Anliegen gerne an unsere Oman-Expertin Natalie Szydlik per Mail an n.szydlik@nomad-reisen.de oder telefonisch unter 0221669625-10

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Bitte auswählen

/ 5.

Immer auf dem neuesten Stand sein...

Folgen Sie uns auch auf Facebook oder Instgram

Es tut uns Leid, dass dieser Beitrag nicht nützlich war

Helfen Sie uns diesen zu verbessern!

Autor: Sebastian Unrecht